BuchTipps ~ Schreibers Schriften


[zurück]




Titel: Gloriana
Originaltitel: gloriana or the unfulfill'd queen
Verlag: Wilhelm Heyne Verlag
Seiten: 559
Autor / Herausgeber: Michael Moorcock
Übersetzt: Walter Brumm, neu bearbeitet Rainer Michael Rahn
Preis: 9 Euro
Titelbild: Ciruelo
Bewertung:
Rezension drucken...
Rezension:
Königin Gloriana lebt im England des 16. Jahrhunderts, aber in einer Art Fabel- oder Parallelwelt. Ihr Heim ist das vom Vater Huon geerbte Schloss mit all seinen unübersichtlichen Anbauten und Gängen, den hellen Zimmern und dunklen Verliesen.
Der Roman handelt vom Leben der Königin Gloriana an einem Hofe im alten elisabethischen Stil. Der zweite Hauptdarsteller in diesem mittelalterlich anmutenden Roman ist John Dee. John ist ein Magier, der mit allerlei seltsamen und unheimlichen Gesindel Umgang hat. Doch ist er nur einer der vielen, denen Königin Gloriana tagtäglich die Ehre gibt. Die Königin hat es nicht sehr leicht. Auf der einen Seite sind die Gefolgsleute ihr behilflich, andere wiederum habe es eher darauf abgesehen, der Königin zu schaden.
Die Königin selbst ist gefangen in den Intrigen zwischen den sie umgebenden Menschen. Erst ganz zum Schluss des Buches findet sie zu sich selbst, erkennt wann sie Gloriana ist, und wann Albion repräsentiert.

Infos:
In Gloriana finden sich viele Anspielungen an Elric, Corum oder Hawkmoon, den ewigen Helden von Michael Moorcock. Andererseits finden sich auch ein paar Hinweise auf die Gormenghast Trilogie von Mervyn Peake, dem die deutsche Ausgabe 1992 gewidmet war. Gloriana passt auch sehr gut in die „Schublade“ der historischen Fantasy Romane, die in den letzten Jahren so modern wurden. Wer sein Augenmerk auf eine (pseudo-) historische Umgebung und sehr gut ausgearbeitete Handlungsträger legt, wird von dieser Erzählung begeistert sein.
Mit der neuen Reihe, Meisterwerke der Fantasy, eröffnet Heyne eine Reihe mit klassischen Fantasy-Erzählungen, die der Mehrheit der Fantasy begeisterten Leser zusagt. Heyne legt damit den Grundstein für eine aussergewöhnliche Sammlung.





[zurück]


BuchTipps 0.3b ©2003 by Taladas.de