BuchTipps ~ Schreibers Schriften


[zurück]




Titel: Die Söhne des Lichts
Genre: fantasy
Verlag: Edition Amadis
Seiten: 252
Autor / Herausgeber: Adda Rieck
Titelbild: bearbeitetes Foto
Bewertung:
Rezension drucken...
Rezension:
Irgendwo, nicht auf diesem Planeten, gibt es heilige Inseln. Auf dieser Insel dienen die Priester dem Herrn des Lichts. Die menschen, die auf diesen Inseln dienst tun, kommen aus allen Teilen der Welt und aus allen Gesellschaftsschichten. Das Buch beginnt mit der Ankunft von Gedeon und Nikanor auf der heiligen Insel. Diese jungen Männer sind bestimmt, auf der Insel dem Herrn des Lichts zu dienen und gegebenenfalls Priester zu werden. Die Eignung wird sich jedoch erst im Laufe der Ausbildung zeigen. Weitere Personen werde eingeführt und schlisslich haben wir eine grosse Gemeinschaft. Es muss sich nun zeigen, ob die Menschen in der Lage sind miteinander zu leben und sich gewissen Regeln zu unterwerfen. Dabei gibt es natürlich Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse, die zu guter letzt auch ausgeräumt werden können.
Infos:

geschrieben von: erik





[zurück]


BuchTipps 0.3b ©2003 by Taladas.de