BuchTipps ~ Schreibers Schriften


[zurück]




Titel: Menschen von Morgen
Genre: Science Fiction - Thema Mars
Originaltitel: the tomorrow peopl
Verlag: Ullstein Verlag
Seiten: 224
Autor / Herausgeber: Judith Merril
Übersetzt: Rainer Schmidt
Preis: 4 Euro
Titelbild: Emsh
Bewertung:
Rezension drucken...
Rezension:
Auf dem Mars lebt etwas, das Einfluss auf den menschlichen Geist nimmt. Die erste Expedition zum roten Planeten ist spurlos verschwunden. Von der zweiten Expedition erreicht nur noch Johnny Wendt die Umlaufbahn des Mondes. Sein Gefährte Doug Laughlin verschwand in der unendlichen Weite der Marswüste. John kennt die Gründe für diese Entscheidung nicht, weil Doug nicht mit ihm darüber sprach. Seine Vorgesetzten sind davon wenig erbaut und John kann keine klare Auskunft geben. Und er ist sich nicht bewusst, was er von seiner Reise mitgebracht hat.
Der Psychologe Philip Kutler versucht herauszufinden, warum aus dem Star-Astronauten ein Alkoholiker und Herumtreiber wurde. Gleichzeitig ist der Kongressabgeordnete MacLafferty damit beschäftigt Stimmung gegen das Raumfahrtprojekt zu machen und es zu sabotieren.

Infos:

geschrieben von: erik





[zurück]


BuchTipps 0.3b ©2003 by Taladas.de